Geschichtliches über unser Weinhaus
Unser Haus wurde im Jahre 1787 von einem Rheinschiffer erbaut.
Sein Zeichen, ein Anker, kann man noch im Stein über dem Brunnen
im Hof sehen.

Es diente immer als Wohnhaus bis es vor 17 Jahren zur Weinstube
umgebaut wurde. Die Stockerauer Stuben im hinteren Bereich war
früher eine Werkstatt und wurde erst mit dem Umbau zur Weinstube
restauriert. Die alten Faßdauben in der Decke sind später eingezogen
worden, genauso wie der schöne offene Kamin.

Seit dem Jahre 1995 sind wir die stolzen Eigentümer des Merowingerhofes
und hoffen, daß auch wir hier Geschichte schreiben werden.
© 2011 Weinhaus Merowingerhof  | Impressum